Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Hemhofen und Zeckern - zwei Orte - eine Gemeinde  |  E-Mail: gemeinde@hemhofen.de  |  Online: http://www.hemhofen.de/

Hinweise zur Behandlung von Fundtieren

Die Gemeinde Hemhofen hat am 12.12.2007 mit dem Tierschutzverein Forchheim e.V. vertraglich vereinbart, dass der Tierschutzverein die Aufgaben der Gemeindebehörde im Sinne des Fundrechts bei der Behandlung von Fundtieren übernimmt. Der Tierschutzverein verpflichtet sich dabei für die Unterbringung und Verpflegung der Fundtiere für die Zeit ihrer Verwahrung im Tierheim zu sorgen und diese Fundtiere an neue Tierhalter und Pflegestellen zu vermitteln.

Fundtiere sind daher der dem Ordnungsamt der Gemeinde Hemhofen (Frau Maisel Tel. 09195/9484-14, oder Frau LudolphTel. 09195/9484-31 E-Mail: einwohnermeldeamt@hemhofen.de) zu melden, welche die Abholung der Fundtiere durch den Tierschutzverein veranlassen werden.

 

drucken nach oben