Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Hemhofen und Zeckern - zwei Orte - eine Gemeinde  |  E-Mail: gemeinde@hemhofen.de  |  Online: http://www.hemhofen.de/

Deutscher Kinderschutzbund Erlangen e.V.

Ort (wenn nicht anders vermerkt): Strümpellstr. 10, 91052 Erlangen,

Telefon : 09131/ 20 91 00

Webseite: www.kinderschutzbund-erlangen.de

Mail: dksberlangen@web.de

 

Veranstaltungen September 2017

 

 

Musikgarten

für verschiedene Altersstufen von 3 Monaten bis 2,5 Jahren

Ein musikalisches Früherziehungsprogramm mit einem Elternteil (oder einer Bezugsperson).

Jedes Kind freut sich am Klang der Musik. Deshalb wollen wir miteinander singen, tanzen, rhythmische Finger- und Reitspiele erleben, Musik hören und mit verschiedenen Instrumenten experimentieren und uns begleiten.

Leitung: Martina Hermann, Lehrerin

16 Termine, Freitag vormittags Beginn: 15.09.17

für Babys: 9:00 – 9:45

Phase I: 10:00 – 10:45 oder 11:00 – 11:45

Kursgebühr: 100 €, Mitglieder 85 €

Anmeldung unter: www.kinderschutzbund-erlangen.de

Ort: Kinderschutzbund, Strümpellstr. 10, 91052 Erlangen

 

 

Spielend die Welt erobern

für Kinder im Alter von 1 bis 1,5 Jahren

Dieser Kurs leitet Eltern zu Spielen mit ihren Kindern an, die alle Sinne durch Bewegung, Sprache und Konzentration ansprechen.

Leitung: Indre Matheus, Diplom-Sozialpädagogin

8 Termine, Dienstag nachmittags, Beginn: 12.09.17

Kursgebühr: 92 €, Mitglieder 77 €

Ort: Kinderschutzbund, Strümpellstr. 10, 91052 Erlangen

 

 

Ich hab´s mit guten Worten versucht

Warum muss ich denn immer erst brüllen, Drohungen ausstoßen oder die „wenn-dann“-Strategie aus der Tasche ziehen, damit gemacht wird, worum ich am Anfang gebeten habe?“, fragen sich viele Mütter und Väter und spüren ein deutliches Unwohlsein.

Warum funktionieren diese Methoden zumindest kurzfristig und was bewirken sie langfristig? Wenn Eltern mehr darüber wissen, was in den Gehirnen von Kindern während der Entwicklung passiert, dann können sie ihre Kinder nicht nur besser verstehen, sondern auch besser nachfühlen, was mit dem Kind los ist. Dies beeinflusst die grundlegende Haltung zum Kind und zur Erziehung.

Leitung: Ilona Schwertner-Welker, Diplompsychologin

Mittwoch, 27.09.2017, 15.30 Uhr

Ort: Familientreff Heroldsberg, „Phönix Haus Gründlach“, Sportplatzweg 6e, 90562 Heroldsberg

Kostenbeitrag 3 €, Mitglieder frei

drucken nach oben